Das Onlinemagazin für Architektur.
Lernen | Yellow Elefant Kindergarten

Weite mit Maß

Der Yellow Elefant Kindergarten von XYstudio überzeugt mit unendlichen Weiten und dennoch kindgerechten Maßen.

by Jan Zimmermann

Ein gelber Elefant, das ist schon etwas sehr Ungewöhnliches, oder? Ich meine, man sieht die großen Dickhäuter ja wirklich sehr selten in dieser Farbe. Ein Exemplar dieser höchst speziellen Unterart der Elephantidae, man weiß nicht genau, ob nun afrikanisch oder indisch, gibt es im Yellow Elefant Kindergarten in der ostpolnischen Kreisstadt Ostrow Mazowiecka. Und dieser Kindergarten ist auch eigentlich fast genauso etwas Besonderes wie ein gelber Elefant.

Der weiteste Kindergarten der Welt?

Das Besondere an dem Kindergarten ist dabei übrigens nicht der gelbe Elefant an sich, sondern die aus Kinderaugen betrachtet fast unendlichen Weiten. Das Gebäude bietet nämlich eine Nutzfläche von 680 m² – und das auf einer einzigen Ebene! Ob er damit wohl der weiteste Kindergarten der Welt ist? Vielleicht nicht, aber für die Kinder ist hier auf jeden Fall mehr als genügend Platz, um Vollgas zu geben: Die fünf Gruppenräume sind alle zwischen 64,4 m² und 66,5 m² groß. Zwei davon lassen sich sogar zu einem einzigen Riesenraum zusammenschließen.

Alles um den Hof

Das atriale Gebäude formiert sich hufeisenförmig um einen Innenhof mit Sandkasten und Baum. Letztere werden von einem Holzdielenboden umschlossen, der dem Hof einen terrassenartigen Charakter verleiht. Korridore mit riesigen Fenstern und Glasschiebetüren dienen als Schwellenbereich zwischen innen und außen sowie als Garderobe. An die Öffnung des Hufeisens schließt sich eine Laube an, die sich auch als Bühne für Freilichtaufführungen eignet.

Weite mit Maß

Trotz der Weitläufigkeit wurde bei den Räumen auf kindgerechte Maße geachtet. Die Raumhöhe beträgt an den Eingängen 2,3 m und die Stürze der großen Fenster in den Gruppenräumen liegen alle auf einer Höhe von 1,5 m. Über den niedrigen Fenstern sorgen runde Oberlichter für eine verspielte Atmosphäre. Das Dach steigt allerdings bei den beiden Gebäudeflügeln nach außen hin an, wodurch sich die Gruppenräume vom Eingang her auch in der Höhe etwas entfalten und wieder ein Gefühl von Weite kreieren.

Werbung

Garten? Pah! Park!

Die meisten Kindegärten haben einen Garten. Der Yellow Elefant Kindergarten hat einen Park! Fast 10.000 m² Grünes erstrecken sich um das weitläufige Gebäude. Da haben die Betreuerinnen und Betreuer schon mal ganz schöne Wege zurückzulegen, um alle Kinder wieder einzufangen. Vielleicht gibt es deshalb auch gleich zwei Spielplätze. Zwischen Gebäude und Parkplatz befindet sich zudem ein über 1.500 m² großer Vorgarten, so dass das Haus von allen Seiten von Grün umgeben ist.

Holz und Farbe

Auch das Interieur erweckt einen sehr positiven Eindruck. Das Mobiliar scheint, vielleicht abgesehen von gepolsterten Elementen, komplett aus Holz zu bestehen. Freigelegte Dachbalken tragen zu der hellen und freundlichen Atmosphäre bei, ebenso wie der großflächige, aber ausgewogene Einsatz von jeder Menge Farbe. Nur der Elefant, der doch eigentlich gelb sein sollte, ist eigentlich gar nicht gelb, sondern seinem Material entsprechend holzfarben.

Projektdetails
Architekt: XYstudio  
Status: Fertigstellung: 2015
Zahlen:

Fläche: 810 m²
Nutzfläche: 680 m²

Ort: Ostrow Mazowiecka
Land: Polen